Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist SEO? | 06151 78781-51 | info@seo-ag.de |

Pinguin Update

Definition

Das Pinguin Update verfolgt ebenso wie das Panda Update das Ziel, den Algorithmus, der bei der Suchmaschine Google für die Anordnung der Suchergebnisse zuständig ist, zu verbessern. Beim Pinguin Update steht dabei gezielt die Abstrafung von Manipulation der Suchmaschinenrankings durch übermäßige Seitenoptimierung im Vordergrund. Mit der Einführung dieses Updates soll, ähnlich wie beim Panda, die Qualität von Suchanfragen erhöht werden, um somit den Verbrauchern einen größeren Nutzen zu bringen. Die Maßnahmen, die dazu führen, dass eine Website in den jeweiligen Rankings eine Topposition bekommt, werden „Werbespams“ genannt. Solche Techniken können das Anhäufen von Money Keywords oder die Beeinflussung verschiedener Links sein. Verstoßen die vorgenommenen Optimierungen eines Marketings gegen die von Google festgelegten Richtlinien, muss die Website mit erheblicher Herabstufung und Verlust der Sichtbarkeit durch das Pinguin Update rechnen.